BRB Beetvollernter

BRB Beetvollernter

Dieser Beetvollernter ist für die Ernte von Setzlingen geeignet.

Betriebsweise

Die Höheneinstellung erfolgt über die Hubvorrichtung des Traktors. Die Erde und die Pflanzen gelangen über das bewegliche Schild auf das Siebband. Dieses Siebband dreht sich mit der gleichen Geschwindigkeit wie die Fahrgeschwindigkeit nach oben, um das Bett zusammenzuhalten. Rüttler unter dem Siebband lockern das Beet auf. Am hinteren Ende der Erntemaschine werden die Pflanzen von Hand aufgenommen und in Kisten gelegt. Oben befindet sich eine Kistenplattform für die leeren Kisten.
Die Rodemaschine verfügt über eine lenkbare Radachse für scharfes Manövrieren am Vorgewende. Die gesamte Einheit wird über eine Druckknopfbox im Traktor gesteuert.

Allgemeine Spezifikation

Länge des Siebbandes5500 mm
Kapazität500 Meter pro Stunde

Optional

  • 3-Punkt-Heber mit K80-Kugel
  • Schwenkdeichsel
  • Sechscheiben
  • Kameras
  • Arbeitslampen
  • Dachplane

Übliche Ausführungen

BRB\E135

 

Harvest width1350 mm
Reifen11.5/80-15.3
Spurbreite1600 mm
AnbauK80-Kugel
Gewicht2200 kg
Leistungsbedarf80 ps
Hydraulik1 (einfachwirkendes) Pilotventil + Rücklauf, 20 l/min &
1 (einfachwirkendes) Pilotventil + Rücklauf, 40 l/min
Elektrischer Anschluss3-poliger 12 VDC-Anschluss (ISO 12369) &
7-poliger Beleuchtungsstecker (ISO 1724)

BRB\E110

Arbeitsbreite1100 mm

Reifen11.5/80-15.3
Spurbreite1600 mm
AnbauK80-Kugel
Gewicht2700 kg
Leistungsbedarf80 ps
Hydraulik1 (einfachwirkendes) Pilotventil + Rücklauf, 20 l/min &
1 (einfachwirkendes) Pilotventil + Rücklauf, 40 l/min
Elektrischer Anschluss3-poliger 12 VDC-Anschluss (ISO 12369) &
7-poliger Beleuchtungsstecker (ISO 1724)